Erfolge

von Benjamin Dam

 2013

60 ccm Easykart
23.03.2013 Castelletoo di Branduzzo Italienische Meisterschaft – Platz 11 (Startplatz 2 – durch dreher am Start zurückgefallen)
28.04.2013 Bozen – Dai Trophy – Platz 1

100 ccm Easykart
28.04.2013 Bozen – Dai TrophyPlatz 3
22.05.2013 Lignano – Italienische Meisterschaft - Platz 18 (2. Startplatz im Rennen ausgefallen und noch als 18. gewertet)
02.06.2013 Bopfingen – Dai Trophy – Platz 2
23.06.2013 Bozen – Dai Trophy – Platz 3
28.07.2013 ALA – Dai Trophy - Platz 5

 

 2012

Meisterschaften 2012:

Österreichischer WTP Meister 2012
3. Platz in der Tiroler Dai Trophy in der Klasse Bambini 

Einzelplatzierungen:

28 – 29. 04.2012 Vysoke Myto Kartingcup – Tschechien – 3. Platz
20.05.2012 Rotthal WTP Meisterschaft Deutschland 1. Platz
20.05.2012 Rotthal Dai Trophy Bambini open Deutschland 2. Platz
26.05.2012 Cheb Kartingcup Tschechien - 8 Platz (Motorprobleme)
22.07.2012 Bruck Kartingcup Österreich – 3. Platz
28.07.2012 ALA Italien Nachtrennen – 3. Platz
25.08.2012 Pisek Kartingcup Tschechien – 9. Platz (disqulifiziert im Zeittraining durch falsche Übersetzung - Mechaniker Fehler!)
23.09.2012 Rotthal WTP Meisterschaft Deutschland 3. Platz
23.09.2012 Rotthal Dai Trophy Bambini open Deutschland 1. Platz
30.09.2012 Aschau WTP Meisterschaft Deutschland 2. Platz
30.09.2012 Aschau Dai Trophy Bambini open Deutschland 2. Platz

 2011

18.03.2011 Jesolo Europafinale 1 - (10. Startplatz im A-Finale) 28. Platz
14.04.2011 Pisek – 1. Platz
11.06.2011 Cheb – 5. Platz
18.06.2011 Lignano – 18. Platz
09.07.2011 Vysoke – 2. Platz
16.07.2011 Polen Europafinale 2 - B-Finale 1. Platz (A-Finale ausgeschieden)
06.08.2011 Bruck – 6. Platz
18.09.2011 Vysoke Myto - 2. Platz

16.10.2011 Castelletto Weltfinale – 35. Platz (leider in einem Qualifikationslauf ausgeschieden)

 2010

20.03.2010 Graz – 2. Platz
10.04.2010 Graz – 3. Platz
08.05.2010 Graz – 5. Platz
27.05.2010 Lignano – 28. Platz
06.06.2010 Bruck – 13. Platz
20.06.2010 Graz – 5. Platz
10.07.2010 Graz – 4. Platz
15.08.2010 Bruck – 5. Platz
21.08.2010 Bruck – 7. Platz
11.09.2010 Ptuj – 3. Platz
18.09.2010 Graz – 4. Platz
19.10.2010 Castelletto Weltmeisterschaft – durch technischen defekt ausgeschieden

 

2009  - Beginn der aktiven Rennkarerie

In seinem dritten Rennen fuhr er bereits auf das Potest

Graz – 12 Platz
Graz – 8. Platz
Bruck
Staatsmeisterschaft - 3. Platz