Rennen Alberon Platz 2

Rennen Alberon Platz 2

Benjamin in Alberon im Einsatz, im Training lief es nicht schlecht wir waren immer auf 1 Centel bei Nico dabei.
Im letzten Training kam es leider zu einer Kollision mit einem anderen Kart und Benjamin hat sich seine Achs verbogen, nur hatten wir keine Achs dabei und so eine Achs hatte auch keiner mit.
Felix borgte uns dann eine andere Achs die aber härter war und somit das Kart nicht mehr so gut zu fahren war – noch dazu war das Kart auch ein bisschen verbogen.
Im Zeittraining hatten wir einen falschen Luftdruck und somit konnte Benjamin nur 3 runden fahren und dann bauten die Reifen ab. Trotzdem hatten wir nur 1 centl Rückstand auf die Pole.

Aber in Rennen machte sich die schlechte Fahreigenschaft des Kart deutlicher bemerkbar, Benjamin kämpfte mit dem Kart, in einer schneller Rechtskurve hatte er so viel untersteuern das im fast die Strecke ausgegangen wäre.
Trotzdem konnte er 2 x den zweiten Platz einfahren – einfach eine Top Leistung!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 − eins =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>